Get Adobe Flash player

 
 
 

Wie eine Oase liegt das 3-Sterne-Hotel Wein-Castell Diehl etwas verborgen hinter einer Sandsteinfassade an der Staatstraße in Edesheim.

Geboten wird dem erwartungsfrohen Gast eine Symbiose aus ländlicher Gastlichkeit, pfälzischem Flair und dem Besten aus Küche und Keller.

Zeitgemäße Zubereitung und Qualität sind die Maxime der Küche, in der Frank Diehl, der jüngste Sohn der Familie, erfolgreich den Kochlöffel schwingt.

Den Wein bezieht Familie Diehl von ihren beiden Söhnen, die sich voll und ganz der Kunst des Weinmachens verschrieben haben.

Im Restaurant dominieren Holz und zarte Farben das Interieur. An der Decke, inmitten des Lokals, befindet sich unscheinbar, aber dennoch präsent, eine Malerei des bekannten, in Rhodt lebenden Künstlers Broszka.

Wer sich nach einem ausgedehnten Mahl gar nicht vom Wein-Castell trennen will, kann in einem der modern-rustikal möblierten Zimmer angenehm übernachten und nach einem ausgedehnten Frühstück gestärkt die Heimreise antreten.

ion('debug'); ?>